Fandom


Disneys Große Pause Bearbeiten

DMGdp8xrsats0uhwKyT0

ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie der Walt Disney Company aus dem Jahr 1997. Sie erzählt das Leben von Schülern während der Pausenzeiten in der Schule. Die Serie umfasst über 60 Episoden, die meist aus zwei Geschichten bestehen.

Allgemein Bearbeiten

Disneys Große Pause porträtiert das Leben von sechs Viertklässlern, die ihren Alltag in einem klischeehaften Schulumfeld verbringen. Die Schüler der Third Street School haben einen Mikrokosmos der traditionellen menschlichen Gesellschaft mit einer eigenen Regierung, einem Klassensystem und ungeschriebenen Gesetzen geschaffen. Sie werden von einem Monarchen regiert, der verschiedene Vollstrecker hat, um sicherzustellen, dass seine Dekrete ausgeführt werden. Die kleine Gesellschaft hat eine lange Liste starrer Werte und sozialer Normen, die allen Schülern eine hohe Konformitätserwartung auferlegt.


Klick auf die Bilder um auf die Seiten zu kommenBearbeiten

DisneyChannel2010
Disney Wikis

Besuche gerne auch noch weitere Wikis!

Arielle  •  Bonkers  •  Darkwing Duck  •  Disney  •  Disney Fairies  •  DuckTales  •  Fillmore!  •  Gargoyles  •  Gravity Falls  •  Große Pause  •  Goofy & Max  •  Gummibärenbande  •  Käpt’n Balu  •  Kim Possible  •  König der Löwen  •  Lilo und Stitch  •  Phineas und Ferb  •  Quack Pack  •  Star gegen die Mächte des Bösen  •  W.I.T.C.H.  •  Wochenend Kids  • 

Fehlt dein Wiki? Kontaktiere mich!

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.